Ashtanga Kurse

Barbara vom Ashtanga Yoga Bodensee bietet Montags + Mittwochs ihre Kurse an.

Led Class
Geführte Stunde für Fortgeschrittene. Der Atemrhythmus und die Abfolge der Ersten Serie und themenspezifisch auch der Zweiten Serie wird angeleitet.

1. Serie Led
2. Serie Led
(im Wechsel)
Medium / Advanced

Ashtanga Creative Flow
„Ashtanga Creative“ kombiniert Elemente aus dem traditionellen Ashtanga der verschiedenen Serien mit Asanas aus dem Vinyasa Flow zu einem freien Flow.
Vorkenntnisse erwünscht! 

Kursdaten:
Montag, 18:45 – 20:15 Uhr
Mittwoch, 18:45 – 20:15 Uhr

Preise:
ABO: 13 Termine / 10 bezahlen CHF 200,- (präsenz) / CHF 150.- (online)
Probestunde: CHF 12,-
Drop- in: CHF 20 ,- / *17 ,-

*Studenten/Schüler/Rentner/Pensionäre Preis auf Anfrage

Kontakt, Fragen und Anmeldung über Barbara

Thomas

Raum für Yoga:
Svashta trifft Vinyasa am Dienstag Abend 19:30Uhr

Raum für Dich:
Ruhig dasitzen, atmen und die Gedanken kommen und gehen lassen ist mir noch nie schwer gefallen. Somit hatte ich unbewusst den Grundgedanken des Yoga nach Sri Patanjali bereits von Jugend an verinnerlicht. Dass atemgeführte Bewegungen gut für die Gesundheit und die seelische Balance sind, lernte ich zuerst durch TaiChi und Qigong. Nach vielen Jahren der langsamen und bewussten Bewegung, wurde ich dazu überredet an einem Yoga Kurs teilzunehmen. Anfangs skeptisch, später begeistert vom Iyengar Yoga, wurde der wöchentliche Kurs sowie die Übungen zu Hause zu einem festen Bestandteil in meinem Leben. Ein Ortswechsel brachte mich schließlich zu einer anderen, achtsameren Richtung des Yoga. Zur selben Zeit begann ich eine private Yogagruppe anzuleiten. Um tiefer in das Thema Yoga und Gesundheit einzusteigen, startete ich im Frühjahr 2018 mit der Yogatherapieausbildung (Svastha Yoga) nach Günter Niessen und Ganesh Mohan, basierend auf der Lehre von Krishnamcharya. Im Sommer 2018 nahm ich, um meinen privaten Yogatreffen eine professionellere Grundlage zu geben, am Teachertraining von Sabina Stahl teil. So entstand die Idee, das dynamische des Vinyasa Flow mit dem achtsamen des Svastha Yoga zu verbinden und dies in meinen Yogastunden zu vermitteln. 

Svastha trifft Vinyasa

Gerade für Yoga Anfänger und Wiedereinsteiger ist es wichtig, von Anfang an und ohne Leistungsdruck, die anatomisch korrekte und den eigenen Fähigkeiten angepasste Ausführung der Asanas (Positionen) zu erlernen und dabei bewusst seinen Körper und dessen Grenzen wahrzunehmen.
Der Mix aus statischen Asanas des Hatha Yoga unter den Gesichtspunkten des achtsamen und sanften Svastha Yoga sowie der atemgeführten Abfolge von Asana Sequenzen im Vinyasa Stil bildet die Basis dieser Yogapraxis.

Das Ziel dieser Praxis ist die Steigerung von Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer sowie der Ausgleich von Körper und Geist.

Der Kurs ist für Anfänger, Wiedereinsteiger und interessierte Fortgeschrittene geeignet.

Termine: Dienstag 19:30-21:00 Uhr

Preis: CHF 15,- / Lektion

Kontakt & Anmeldung: Thomas
Tel: 076 747 65 72
tomk1200@gmail.com

Klangschalen Meditation

Der Urknall der Erde war ein Ton, eine Vibration. Heutzutage haben Forscher Tonaufnahmen der Erde aufgenommen. Die Erde ist nicht still, sondern sie macht einen Sound und Vibration: AUM ist ihr Klang. Schon vor über 5000 Jahren benutzte die indische Medizin Ton mit Vibration zur Heilung. Da wir zu über 70% aus Wasser bestehen, können wir mit der Vibration wie eine Welle jede Zelle erreichen.

Spüre die entspannenden Vibrationen der Klangschalen-Meditation mit Sandra von Atma Peace.

Die Meditation ist für alle Level geeignet, auch Schwangere können von den Schwingungen profitieren. Für das eigene Wohlbefinden könnt ihr gerne eine Kuscheldecke mitbringen.

Wann: Sonntag, 06. März 2022
Zeit: 10:30 – 11:30 Uhr
Kursort: Kreuzlingen Yoga Raum
Kosten: 20,- CHF

Bitte melde dich per Mail an info (at) raumfuerdi.ch oder über unser Kontaktformular an.

Auf Anfrage…

Wir bieten regelmässig Workshops oder spezielle Kurse an. Sobald genügend Teilnehmer dabei sind, können wir die Sequenzen dann durchführen. Hast du zum Beispiel Interesse an:

  • Faszien-Yoga
  • Rückenfit Kurse
  • Yoga für Schwangere
  • Frauenpower

Dann melde dich über unser Kontaktformular und wir halten dich auf dem Neusten, sobald die Kurse starten!

Easy Sunday Yoga im Garten am Seerhein

Entspannt und kraftvoll in den Sonntag starten? Das geht.
Und das alles bei idyllischem Gartenflair direkt am Seerhein!


Bei unserem Sunday Flow kombinieren wir entspannende Asanas mit Übungen aus dem Yin und Yang-Yoga. So wird dein Körper in ruhigen Übungen geöffnet, gedehnt und kann frische Energie tanken.

Mitmachen kann jeder! Vom Anfänger bis zum Profi findet hier jeder seinen Bewegungsradius.

Starte kraftvoll und fit in den Tag!

Termine:
Aktuell ist Winterpause.

Wo?
Im Garten am Seerhein (bei gutem Wetter)
Am Seerhein 6 | 78467 Konstanz
https://garten-kn.de
Bei schlechtem Wetter wird die Stunde abgesagt. Infos findet ihr dann über die sozialen Kanäle oder per Mail.

Kosten:
€ 15.- / Sequenz.
Bitte in bar mitbringen und ins Kässle werfen.

Kontakt & Anmeldung: Melde dich bei Selina

Lisbeth

Lisbeth

Raum für Yoga:
Yoga 60+ am Freitag

Raum für Dich:
Seit ich mich erinnern kann, hat Bewegung einen hohen Stellenwert in meinem Leben, am liebsten im Freien mit den verschiedensten Sportarten wie Wandern, Bergsteigen, Velofahren, Skifahren, Skitouren oder Segeln.
Seit ich Yoga kennengelernt habe und erleben durfte, dass ausser den körperlichen Elementen auch andere Ebenen in mir zum Klingen gekommen sind, bin ich begeistert von dieser ganzheitlichen Philosophie. Im Laufe der Zeit reifte die Überzeugung, dass ich diesen Yogaspirit intuitiv gesucht habe. So war der nächste Schritt naheliegend: ich habe das Teachertraining bei Sabina Stahl besucht. Diese Ausbildung hat viel dazu beigetragen, dass ich eine andere Körperwahrnehmung entwickeln durfte und lernte, eine neue Achtsamkeit mit mir und meiner Umgebung zu leben.
Ich habe durch meine beruflichen Kontakte mit kranken Menschen über Jahre beobachtet, wie es mit zunehmendem Alter immer wichtiger wird, die vorhandenen Fähigkeiten bewusst und aktiv zu erhalten. Ich bin überzeugt, dass Atemtechniken und Körperübungen, verbunden mit philosophischen Aspekten und bewusster Entspannung dazu beitragen, das Älterwerden positiv zu beeinflussen. Daher besuche ich z.Z. die Yogatherapieausbildung der beiden Ärzte Günter Niessen und Ganesh Mohan nach der Lehre von Krishnamcharya und baue fortwährend das Erlernte in die Yogastunden ein (60+) und passe damit den Unterricht auf die individuellen Bedürfnisse der älteren Menschen an.

Selina

Raum für Yoga:
Friday Flow
Yoga in der Schwangerschaft
Rückbildung mit Yoga

Über den Sommer gebe ich gern eine Yogastunde am See bei unseren Freunden vom Garten am Seerhein.
Immer mal wieder gibt es dann auch Rückenfit- und Faszienkurse bei mir, wobei die Themen im Friday Flow fröhlich wechseln und für jede:n etwas beinhalten.

Raum für Dich:
Ich möchte nicht nur Asanas praktizieren, sondern Yoga. Deswegen gibt es bei mir nicht nur Übungen zum Nachmachen, sondern auch Inputs zum Nachdenken.
Ich möchte nicht, dass du dich an meinen Yogastil anpasst, sondern dein Yoga findest. Meine Yogastunden sind daher immer in Bewegung, passen sich gern dem Wetter und der Jahreszeit an und bieten dir Raum, dein eigenes Yoga zu erfahren.

Seit April 2020 leite ich den Yoga Raum Kreuzlingen und freue mich, dass unser Raum so bunt genutzt und gelebt wird.

Ich freue mich, dich in einem meiner Kurse begrüssen zu können!

Du erreichst mich über das Kontaktformular oder per Mail an

selina@raumfuerdi.ch

Lehrreiche Stunden:
➳ Sportlehrerin
➳ RYT 200 Yoga Ausbildung (mit Sabina Stahl)
➳ Schwangerschaftsyoga und Rückbildung, Fortbildung (mit S. Blöchlinger)
➳ Achtsamkeit & Meditation (mit Doris Iding)
➳ Yin Yoga Ausbildung 50h (mit Jeanine Fuhlrott von Freerebel)

Zeit der Öffnung

Vom April heisst es, er öffne die Knospen und Blüten ebenso wie die Herzen der Menschen… Überall spriesst und blüht es…Unwiderruflich hat sich die Kraft des Neuanfangs, die Kraft des Lebens Bahn gebrochen.

Martina Kaiser: Der Jahreskreis

Man sagt, der April trage seinen Namen vom lateinischen Wort „aperire“ abgeleitet, was für „öffnen“ steht. Der YogaRaum nimmt den April daher beim Wort und öffnet die Türen.
Ab 01. April übernimmt der YogaRaum die Räumlichkeiten und nach einem kleinen Frühjahrswandel wollen wir die Öffnung im April gemeinsam feiern.

Am 19. April findet von 10:30 – 11:30 Uhr eine Easy Sunday Yogastunde statt.
Im Anschluss wollen wir das Studio bei feinem Apéro und Buffet einweihen.

Da uns eine persönliche Wohlfühlzone im Yoga wichtig ist, bitten wir um Anmeldung für die Yogasequenz. Der anschliessende Apéro steht jedem offen.

Wir freuen uns auf Dein Kommen!