Svastha trifft Vinyasa

Gerade für Yoga Anfänger und Wiedereinsteiger ist es wichtig, von Anfang an und ohne Leistungsdruck, die anatomisch korrekte und den eigenen Fähigkeiten angepasste Ausführung der Asanas (Positionen) zu erlernen und dabei bewusst seinen Körper und dessen Grenzen wahrzunehmen.
Der Mix aus statischen Asanas des Hatha Yoga unter den Gesichtspunkten des achtsamen und sanften Svastha Yoga sowie der atemgeführten Abfolge von Asana Sequenzen im Vinyasa Stil bildet die Basis dieser Yogapraxis.

Das Ziel dieser Praxis ist die Steigerung von Beweglichkeit, Kraft, Ausdauer sowie der Ausgleich von Körper und Geist.

Der Kurs ist für Anfänger, Wiedereinsteiger und interessierte Fortgeschrittene geeignet.

Termine: Dienstag 19-20:30 Uhr

Preis: CHF 15,- / Lektion

Kontakt & Anmeldung: Thomas
Tel: 076 747 65 72
tomk1200@gmail.com